Sie sind nicht angemeldet.


Hallo und willkommen bei den XBMCnerds!

In unserem beschaulichen Forum wird alles rund um das XBMC besprochen. Beginnend bei der HTPC-Hardware mit allem was zu dem multimedialem Genuss dazugehört bis hin zur detaillierten Softwareinstallation.


Egal, ob ihr das XBMC auf dem iPhone, einem Apple-TV, einer alten XBOX, einem Windows oder Linux-HTPC betreiben wollt.
Schritt für Schritt Anleitungen werden hier genauso präsentiert wie ganz spezielle Erweiterungen und Änderungen am XBMC. Wir besprechen sowohl den letzten Stable-Build sowie auch die aktuellsten Nightly-Builds des XBMC.

Ob XBMC Anfänger, Umsteiger oder Entwickler ... Bei uns seid ihr richtig.

Falls dies Dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies Dir bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert.
Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.


don

LeMarchand

  • »don« ist männlich

XBMC: Frodo ... Gotham

OS: XBMCbuntu 12, W7, Nexus7 Android, S4 mini Android

  • Nachricht senden

21

Sonntag, 9. Oktober 2011, 09:36

Nur für den Unterhaltungswert...

22

Sonntag, 9. Oktober 2011, 11:17

Was noch sicherlich eine Erweiterung sein könnte, die Möglichkeit packages für die extras oder flags einfach downloaden und über xbmc zu installieren. Zum beispiel genre icons, genre fanart, mpaa flags, studio flags, weather icons etc. Dazu muss aber über Settings den genauen pfad angegeben werden können, da jeder skin etwas anders programmiert ist.
wbb.thread.post.signature [WIP] Equilibrium


mad-max

Anwohner des Forums ;-)

  • »mad-max« ist männlich
  • »mad-max« ist der Autor dieses Themas

XBMC: 12 (self compiled)

OS: Windows 7

  • Nachricht senden

23

Sonntag, 9. Oktober 2011, 12:15

Zitat

Was noch sicherlich eine Erweiterung sein könnte, die Möglichkeit packages für die extras oder flags einfach downloaden und über xbmc zu installieren. Zum beispiel genre icons, genre fanart, mpaa flags, studio flags, weather icons etc. Dazu muss aber über Settings den genauen pfad angegeben werden können, da jeder skin etwas anders programmiert ist.

Das ist im Moment in der Mache über den "artwork-organizer"...darüber sollen genau solche dinge zentral verteilt werden...

mm


mad-max

Anwohner des Forums ;-)

  • »mad-max« ist männlich
  • »mad-max« ist der Autor dieses Themas

XBMC: 12 (self compiled)

OS: Windows 7

  • Nachricht senden

24

Sonntag, 9. Oktober 2011, 12:17

Zitat

Dringendsdes Feature wäre für mich die Unterstützung einer hardwarebasierten Video-Beschleunigung für Ati-Karten auf Linux, also entweder, dass XBMC seine Möglichkeiten um xv, xvmc oder xvba erweitert oder, dass X.org VDPAU für Ati möglich macht…

Die Technologie die dahinter steckt bei ATI ist nicht VDPAU sondern VAAPI und daran wird momentan auch gearbeitet...ich meine ´, das ist sogar schon in den Nightlies drinne...

mad-max

Anwohner des Forums ;-)

  • »mad-max« ist männlich
  • »mad-max« ist der Autor dieses Themas

XBMC: 12 (self compiled)

OS: Windows 7

  • Nachricht senden

25

Sonntag, 9. Oktober 2011, 12:19

Zitat

Sagt mir mal bitte, ist diese Umfrage nur für die interne Statistik oder hat sie irgendeine Relevanz für das Entwickler-Team?


Prinzipiell ist das nur eine interne Statistik für uns, jedoch ist der ein oder andere Entwickler von Team-XBMC, der aus Deutschland kommt oder deutsch spricht auch ab und zu mal hier...
Somit können sie sich einen überblick verschaffen, welches feature am ehesten gewünscht ist...

ein aktives zugehen auf die entwickler ist es allerdings nicht, die haben momentan genug zu tun und keiner von uns will denen sagen, was priorität hat...das sollte man auch nicht tun...die machen ja schon genug für uns

XBMC: letzte xbmc-team-ppa

OS: Ubuntu 11.04

  • Nachricht senden

26

Montag, 10. Oktober 2011, 22:54

Die Technologie die dahinter steckt bei ATI ist nicht VDPAU sondern VAAPI und daran wird momentan auch gearbeitet...ich meine ´, das ist sogar schon in den Nightlies drinne...

Ich habe nochmal nachgeguckt: ATIs Beschleuniger heißt XvBA. VA-API ist von Intel. Aber wenn 'ne Software VA-API unterstützt, kann VA-API den Stream mittels irgendwelcher Bibliotheken an XvBA weiterreichen.
Ich dachte, es wird an VDPAU für ATI gearbeitet, aber da hab ich mich wohl getäuscht…

Aber egal: Hauptsache Hardwarebeschleunigung kommt! :)

Grüße!


27

Dienstag, 11. Oktober 2011, 21:04

Ich würd mir generell vereinheitliche Add-Ons wünschen.
Momentan ist es ja so, dass die einzelnen Add-Ons (ob Video oder Musik) z.T. unterschiedlich schön in XBMC integriert sind. Große Add-Ons wie YouTube oder Apple Movie Trailer sind ja gut integriert, bei anderen sieht es aber sehr düster aus. Da wäre vielleicht ein Qualitätsstandard sinnvoll, den Add-Ons haben müssen.

mad-max

Anwohner des Forums ;-)

  • »mad-max« ist männlich
  • »mad-max« ist der Autor dieses Themas

XBMC: 12 (self compiled)

OS: Windows 7

  • Nachricht senden

28

Dienstag, 11. Oktober 2011, 21:06

Große Add-Ons wie YouTube oder Apple Movie Trailer sind ja gut integriert, bei anderen sieht es aber sehr düster aus. Da wäre vielleicht ein Qualitätsstandard sinnvoll, den Add-Ons haben müssen.

erläuter das mal genauer...ich versteh das nicht...

mm

29

Dienstag, 11. Oktober 2011, 23:11

Vielleicht seh' ich das auch zu kritisch. Aber ich finde, man könnte da viel viel mehr draus machen.

  • Ein offizielles und ein inoffizielles Add-On Repository.
  • Beispielsweise eine eigene Add-On Sektion, die nicht nach Video-/Musik-/etc. trennt.
  • Zudem sollten dann auch alle vom Skin verfügbaren Viewtypes den Add-Ons zur Verfügung stehen. Dies wird von einigen Skins eher stiefmütterlich behandelt, so dass es vorkommt, dass ein Skin X den Viewtype Y bei Add-On Z hat bzw. eben nicht hat. Das ist manchmal sehr nervig :)
  • (wahrscheinlich unmöglich): Ratings für Add-Ons. So dass User sehen können, ob ein Add-On lohnt oder nicht.


Das fällt mir so spontan ein. Natürlich weiß ich auch, dass manche Dinge einfach nicht möglich sind, bspw. wenn die Add-On Quelle einfach keine Metadaten liefert etc.
Aber gleichzeitig glaube ich, dass Add-Ons einen echten Mehrwert darstellen und es bisher leider nur suboptimal ist :)


30

Mittwoch, 12. Oktober 2011, 09:02

wenn du zu viele Forschriften für Add-ons und Skins machst verlieren die Leute die Lust das in ihrer Freizeit zum Spaß zu entwickeln. Denn schließlich machen das alle hier unendgeldlich nebenher. Daher kannst du da meiner Meinung nach nicht so riguros dran gehen und so viele detailforschriften machen.

Das ist meiner Meinung nach gerade das gute an XBMC. Es ist total Freeware und jeder kann wie auch immer er will mitentwickeln. Da würde ich echt nicht anfangen so strikte regularien einzuführen.

Zumal es ja auch schon die verschiedensten Repositorys gibt. Soweit ich weiß schaffen es auch nur vorher geprüfte Add-ons auf das officielle Repository. Aber nach welchen Standards die das überprüfen kann ich dir nicht sagen.

Eine Art Rating gibt es von ganz alleine. Schau einfach mal bei XBMC.ORG ins Forum. Jedes richtig gute Add-on wird dort Seitenweise diskutiert.

Ansonsten ist so etwas in XBMC ehr schwierig weil eben alle Add-ons auf verschiedenen Repositorys liegen und nicht wei bei den APP Stores alle von einem Ort kommen.

Add-ons die etwas allgemeines machen liegen meistens in der Rubrik Programm.
wbb.thread.post.signature HTPC: ASUS F2A85-M LE | A6-5400K | 4GB DDR3-1866 | 128GB SSD | Windows 8 64 bit | XBMC 12 | Cirrus EV3
AVR: Onkyo TX-NR509 5.1 + Teufel Consono 35
TV: Samsung UE55ES6300 55"
FB: Harmony 785

Mein Blog über HTPC und XBMC
HTPC Hardware Januar 2014
Wo finde ich das xbmc.log File?

Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten !

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »keibertz« (12. Oktober 2011, 10:41)


mad-max

Anwohner des Forums ;-)

  • »mad-max« ist männlich
  • »mad-max« ist der Autor dieses Themas

XBMC: 12 (self compiled)

OS: Windows 7

  • Nachricht senden

31

Mittwoch, 12. Oktober 2011, 09:51

Eine Art Rating gibt es von ganz alleine. Schau einfach mal bei XBMB.ORG ins Forum. Jedes richtig gute Add-on wird dort Seitenweise diskutiert.

Ansonsten ist so etwas in XBMC ehr schwierig weil eben alle Add-ons auf verschiedenen Repositorys liegen und nicht wei bei den APP Stores alle von einem Ort kommen.

Das kommt aber auch...geh mal in den Addonbrowser(Nightly vorausgesetzt) und guck dort mal rechts bei Bewertung...da ist schon ein Sterne-Bewertungssystem drinne..ist aber noch nicht scharf geschaltet...

mm

32

Mittwoch, 12. Oktober 2011, 10:20

Eine Art Rating gibt es von ganz alleine. Schau einfach mal bei XBMB.ORG ins Forum. Jedes richtig gute Add-on wird dort Seitenweise diskutiert.

Ansonsten ist so etwas in XBMC ehr schwierig weil eben alle Add-ons auf verschiedenen Repositorys liegen und nicht wei bei den APP Stores alle von einem Ort kommen.

Das kommt aber auch...geh mal in den Addonbrowser(Nightly vorausgesetzt) und guck dort mal rechts bei Bewertung...da ist schon ein Sterne-Bewertungssystem drinne..ist aber noch nicht scharf geschaltet...

mm

dann bin ich ja mal gespannt wie das bei ADD-ons wird die auf mehreren Repositorys liegen ....

Wir bestimmt nicht vereinheitlicht. => Auf dem einem Repository kann es 5 Sterne und auf dem anderem 1 Stern haben .... Macht für mich daher wenig Sinn ...
wbb.thread.post.signature HTPC: ASUS F2A85-M LE | A6-5400K | 4GB DDR3-1866 | 128GB SSD | Windows 8 64 bit | XBMC 12 | Cirrus EV3
AVR: Onkyo TX-NR509 5.1 + Teufel Consono 35
TV: Samsung UE55ES6300 55"
FB: Harmony 785

Mein Blog über HTPC und XBMC
HTPC Hardware Januar 2014
Wo finde ich das xbmc.log File?

Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten !


citxbmc

Anfänger

  • »citxbmc« ist männlich

XBMC: 10.1

OS: live linux

  • Nachricht senden

33

Mittwoch, 12. Oktober 2011, 17:57

addon

myvideo.tv addon ? gibts das kommt das_???

mad-max

Anwohner des Forums ;-)

  • »mad-max« ist männlich
  • »mad-max« ist der Autor dieses Themas

XBMC: 12 (self compiled)

OS: Windows 7

  • Nachricht senden

34

Mittwoch, 12. Oktober 2011, 18:43

Zitat

myvideo.tv addon ? gibts das kommt das_???


Nein, das gibt es momentan nicht...von einem WIP ist mir auch nix bekannt...
Eventuell kann Membrane da was zaubern...hau den doch einfach mal an...

mm

35

Mittwoch, 30. November 2011, 09:00

BD Support eine Lizenz kann man durch Spenden für XBMC erwerben.
Ist das wirklich so? Auf der Seite xmbc.org hab ich dazu nichts gelesen?
Wie viel muss man da denn spenden?

Ich freue mich auch auf die TV integration.

Gruß Stiegl


mad-max

Anwohner des Forums ;-)

  • »mad-max« ist männlich
  • »mad-max« ist der Autor dieses Themas

XBMC: 12 (self compiled)

OS: Windows 7

  • Nachricht senden

36

Mittwoch, 30. November 2011, 09:01

Ist das wirklich so? Auf der Seite xmbc.org hab ich dazu nichts gelesen?
Wie viel muss man da denn spenden?

Utopische Summen, wenn das überhaupt gehen sollte...

37

Mittwoch, 30. November 2011, 15:53

Hätte mich auch gewundert! :D
Ich bin mal gespannt, was alles in der 11er Version kommt, evtl. spendiere ich meinem HTPC mal eine TV Karte! Mal gucken!

TXP

Dr. TXP.

  • »TXP« ist männlich

XBMC: XBMC 13.1 RC1

OS: LINUX

  • Nachricht senden

38

Mittwoch, 30. November 2011, 15:58

Das TV Spenden kannst dir getrost für 12 oder 13 aufsparen :thumbsup:
wbb.thread.post.signature XBMCGotham 13.1 RC1 / ConfluenceMod 3.0 / UBUNTU / Asrock ION330 / Harmony 700 / FLIRC
CoolstreamNEO @ Keywelt 2.01 (NeutrinoHD) / YATSE xbmc-remote-app @ Galaxy Note2 @ DN3 V5+ (AND 4.4.2) @ Samsung Galaxy Note 10.1@AND-ICS 4.4.2 @ xbmc13.1RC1 Android


  • »BigChris« ist männlich

XBMC: 12.1

OS: XBMCbuntu

  • Nachricht senden

39

Donnerstag, 1. Dezember 2011, 12:34

Spendiere mal und schau Dir meinen Bericht zu XBMC und LiveTV an. Wenn Du die Linuxvariante nimmst, ist das wirklich kein Hexenwerk mehr und bis jetzt bin ich sehr zufrieden!

[Info] yavdr0.4 - Eine schon deutlich bessere Lösung ODER: Vernetztes TV, NAS, Server etc.

In dem Thread werde ich laufend berichten wie es weiter geht. Wenn du nur eine Maschine laufen lassen willst, ist das ganze noch einfacher.

mad-max

Anwohner des Forums ;-)

  • »mad-max« ist männlich
  • »mad-max« ist der Autor dieses Themas

XBMC: 12 (self compiled)

OS: Windows 7

  • Nachricht senden

40

Montag, 16. Januar 2012, 12:40

So, dann lasst mich den Thread hier doch mal ausgraben...
Es gibt ganz gute Neuigkeiten....

Seit gestern laufen in gnifs GIT wieder Commits ein, die zum Audio-Engine-Branch gehören...
Somit scheint er die Arbeit wieder aufgenommen zu haben

:thumbsup:

Da sind doch mindestens 12 Leute gespannt ;)

mm

XBMCNerds.com